Katalog

 

Auktion: 142, Kunstauktion: 850 - 899

1284-    2

Los 850

3 Blattschalen, Sächsische Porzellanmanufaktur Dresden, 2. H. 20. Jh. In drei verschiedenen Größen, Asthenkel. Bunte Blumenmalerei und Golddekoration, Goldrand. D. 9, 13,5 bzw. 18. cm

1284- 2

Details

40 €
1274-    6

Los 851

Schützenteller, Selb, Rosenthal, um 1922 Glattrandige Form, geschobenes Dekor Eichenlaubkranz und Vereinswappen mit Jahreszahl 1443, Schriftzug "Leipzig 1922". Grüner Rand. Farbstempelmarke. D. 21,5 cm

1274- 6

Zusatzfotos gefunden

Details

60 €
1284-    4

Los 852

Schreibtischset, Sächsische Porzellanmanufaktur Dresden, 2. H. 20. Jh. 3-teilig, bestehend aus Kartenständer, Leuchter und durchbrochenem Töpfchen. Porzellan, weiß, Blütenauflagen, grün staffierte Blattauflagen. Maße Kartenständer 15 x 19 cm, H. (Töpfchen) 8 cm, H. (Leuchter) 9,5 cm

1284- 4

Zusatzfotos gefunden

Details

60 €
1284-    9

Los 853

Körbchen, Sächsische Porzellanmanufaktur Dresden, 2. H. 20. Jh. Form mit rundem Querschnitt und wellenförmig gebogtem Rand, angesetzter Doppelhenkel. Golddekor und gemalte Röschen, Goldrand. Unterglasurmarke, D. 18 cm

1284- 9

Zusatzfotos gefunden

Details

o.L.
1285-    5

Los 854

Konvolut Kleinteile, Meissen, 2. H. 20. Jh. 6 Teile: Wandteller, Böttgersteinzeug, reliefierte Ansicht von Meissen, rück. bez. "Überreicht vom Stadtradt zu Meissen, num. Ex. 170/200, Schwertermarke, D. 17,5 cm; Plakette, "St. Elisabeth 1231-1981", D. 63 mm; Kumme mit Unterschale, Porzellan bzw. Böttgersteinzeug, Sonder- bzw. Jubiläumsmarke 1985; (Gewürz)Schälchen, Neuer Ausschnitt, Indische Malrei in Purpur, Goldpunkte, Goldrand, 2 Schleifstriche, D. 8 cm; Schälchen, weiß, in Relief Umriss der Staatsoper Berlin, 7 x 7 cm

1285- 5

Details

o.L.
1285-   11

Los 855

Vase, Meissen, 2. H. 20. Jh. Trichterform, bunte Blumenmalerei (Blume 2). Schwertermarke, 2 Schleifstriche. H. 14 cm

1285- 11

Details

40 €
1285-   12

Los 856

Kleine Vase, Meissen, 1. H. 20. Jh. Trichterform, Weinlaubdekor. Schwertermarke. H. 9 cm

1285- 12

Details

40 €
1255-   34

Los 857

Drei Teile, Meissen, 20. Jh. Vase, Trichterform, weiß, Schwertermarke, 4 Schleifstriche, H. 16 cm; flaches Schälchen, Rocaillenrelief, bunte Blumenmalerei mit Goldrand, Schwertermarke, D. 15 cm; Dessert- oder Kuchenteller, Neuer Ausschnitt, Blume 1, Goldrand, Schwertermarke, 2 Schleifstriche, D. 17,5 cm

1255- 34

Details

40 €
1285-   14

Los 858

Kleine Vase, Meissen, 2. H. 20. Jh. Kugelbauchform mit konisch ausgestelltem Hals, bunte Blumenmalerei, Goldrand. Schwertermarke, H. 12 cm

1285- 14

Details

40 €
1285-   16

Los 859

Pantoffel, Meissen, 2. H. 19. Jh. Weinlaubdekor. Schwertermarke, 2 Schleifstriche. L. 16 cm

1285- 16

Details

40 €
1285-   17

Los 860

9 Einzelteile, Meissen, vorw. 2. H. 20. Jh. Porzellan, weiß. 2 Kuchenteller, D. 16 cm, und 2 Tassen Service Paul Börner; Sahnekännchen, H. 10 cm, und 2 Kuchenteller, D. 18 cm, Neuer Ausschnitt; 2 flache Schälchen mit Wellenrand, D. 9,5 bzw. 13 cm. Eine Tasse mit Randchip. Schwertermarke, jeweils mehrfach gestrichen.

1285- 17

Details

o.L.
1302-   14

Los 861

Teller, Meissen, 1. H. 20. Jh. Form mit vielfach eingekerbtem Rand, Steigbord mit Weinrankenrelief, glanzgoldumzogen. Im Fond bunte Blumenmalerei (Hausmaler), Goldrand. Vergoldung partiell min. ber. Schwertermarke, 2 Schleifstriche. D. 21 cm

1302- 14

Zusatzfotos gefunden

Details

o.L.
1302-   15

Los 862

Teller, Nymphenburg, 20. Jh. Achtfach eingekerbter Rand, gerippte Fahne. Im Spiegel landschaftliche Szene in Grün-Camaieu in Rocaillenrahmen, Goldfaden, auf der Fahne Girlande in Grün und Gold. Randunterseite Chip mit Haarriss. Farbstempelmarke mit Zusatz "Western Germany". D. 24,5 cm

1302- 15

Zusatzfotos gefunden

Details

o.L.
1302-   16

Los 863

Teller, KPM Berlin, Ende 18. Jh. Durchbrochener Rand mit angarnierten Vergissmeinnichtblüten, purpur staffiert, Fahne mit Rocaillen-Reliefdekor. Im Fond buntes Blumenbukett, gestreute Zweige und Schmetterling. Stark restauriert. Zeptermarke in Unterglasurblau. D. 24,5 cm

1302- 16

Zusatzfotos gefunden

Details

o.L.
1296-    9

Los 864

2 Wandteller, Meissen, 2. H. 20. Jh. Im Spiegel Landschaft mit aufgehender Sonne bzw. Ansicht von Dresden in Kobaltblau bzw. Aquatintadruckdekor. Goldrand. Jeweils geklebte Wandhaken. Schwertermarke, ein Teller mit zwei Schleifstrichen. D. 17,4 bzw. 18 cm

1296- 9

Details

40 €
1296-   10

Los 865

Wandteller, Meissen, 20. Jh. Ansicht der Albrechtsburg Meissen in Aquatintadruck. Schwertermarke. D. 25,5 cm

1296- 10

Details

o.L.
1296-   11

Los 866

3 Durchbruchteller, Meissen, Teichert-Werke, Anf. 20. Jh. Fahne korbgeflechtartig durchbrochen, Zwiebelmusterdekor. 1 St. am Rand besch. D. 25 bzw. 28,5 cm

1296- 11

Details

60 €
1306-    6

Los 867

Kleine Kaffeekanne, Meissen, 2. H. 20. Jh. Neuer Ausschnitt, Dekor Deutsche Blume und Insekten, kobaltblau. Ausguss rest., Deckel am Innenring min. best. und an der Rose rest. Schwertermarke, 3 Schleifstriche. H. 21,5 cm

1306- 6

Details

40 €
1306-   12

Los 868

Deckelvase, Selb, Rosenthal, 1930er/40er Jahre Porzellan, königsblauer Fond, Rand- und Fußzone vergoldet, großflächiges Dekor Zweig von gelben Rosen in Umdruck/Golddruck und Malerei. Farbstempelmarke in Grün. H. 38,5 cm

1306- 12

Details

o.L.
1306-   13

Los 869

Vase, Lichte (Thüringen), nach 1945 Trichterform auf ausgestelltem Fuß, in Handmalerei bemalt mit Fingerhut. Goldrand. Farbstempelmarke, Marke "K.S./Dresdner Handmalerei". H. 32 cm

1306- 13

Details

o.L.
1150-    1

Los 870

Vase, Meissen, 2. H. 20. Jh. Porzellan, weiß. Oberfläche linear-geometrisches Relief. Schwertermarke. H. 32,5 cm

1150- 1

Details

o.L.
1150-   18

Los 871

Wandteller, Meissen, 1986 Glattrandig, in Unterglasurblau dekoriert: Star auf blühendem Kirschzweig, Goldstaubgefäße, Goldfaden und Goldrand. Schwertermarke, rücks. bez. "Jahresteller 1986/Limitierte Auflage". Geklebter Wandhaken. D. 25,5 cm

1150- 18

Zusatzfotos gefunden

Details

o.L.
1150-   19

Los 872

Teller, Meissen, 2. H. 20. Jh. Neuer Ausschnitt, Dekor Blumenbukett in purpur, Goldgräser, Goldwellenkante und Goldrand. Schwertermarke, 2 Schleifstriche. D. 25 cm

1150- 19

Details

o.L.
1255-  117

Los 873

Kleine Vase, Meissen, 2. H. 20. Jh. Trichterform, bunte Blumenmalerei, Goldrand. Schwertermarke, ein Schleifstrich. H. 9,3 cm

1255- 117

Details

30 €
1255-   91

Los 874

Karaffe mit Schneemalerei, Böhmen/Riesengebirge, 19. Jh. Hellblaues Farbglas, rippenoptisch, in Opakemailfarbe bemalt: Mädchen mit Henkelkorb. Zinnstopfen in Jugendstilform spätere Ergänzung. H. 19,5 cm

1255- 91

Zusatzfotos gefunden

Details

o.L.
1255-   92

Los 875

Bonboniere, Böhmen, 2. H. 19. Jh. Hellblaues, in der Masse gefärbtes Glas, optisch geblasen, vergoldete Metallmontierung. Scharnierdeckel in Gold und weißem Email bemalt mit Ornament. H. 11 cm

1255- 92

Details

o.L.
1289-    2

Los 876

2 Bechergläser, Böhmen, 19./20. Jh. Farbloses Glas mit rotem Überfang, Wandung jeweils mit Kugelungen durchschliffen. Ein Glas mit überstehendem Ranft und abgesetztem Lippenrand. H. 13 bzw. 14 cm

1289- 2

Details

o.L.
1314-    7

Los 877

Glaskrug, Mitte 19. Jh. Hellblaues, in der Masse gefärbtes Alabasterglas, Abriss unverschliffen. Birnförmiger Korpus. Zinnmontierung mit Scharnierdeckel und Fußring 20. Jh. H. (max.) 27,5 cm

1314- 7

Details

40 €
1289-    9

Los 878

7 Glasbriefbeschwerer, 2. H. 20. Jh. Farbloses Glas mit bunten Kröseleinschmelzungen, eingestochenen Luftblasen/gekämmten Glasfäden/Blüte. Ein St. Anschlagstelle abgeschliffen, ein anderes am Rand gechipt. H. 5,2-10,5 cm

1289- 9

Details

o.L.
1266-   11

Los 879

Salznapf und Deckeldose, 19. Jh. Zinn. a) Salznapf auf quadratischer Grundplatte, reliefierte Blattornamentik, Bodenmarke, H. 5,5 cm; b) Deckelgefäß, vierpassförmiger Querschnitt, 4 Tatzenfüßchen, Engelsmarke. H. 8,5 cm

1266- 11

Zusatzfotos gefunden

Details

o.L.
1268-    5

Los 880

Zinnteller, dat. 1800 Fahne graviert "JAR 1800". Marken nicht identifiziert. D. 21,4 cm

1268- 5

Zusatzfotos gefunden

Details

o.L.
1109-   21

Los 881

Ovale Platte, 19. Jh. Zinn. Gebogter, achtfach eingekerbter Profilrand. Spuren von Zinnkorrosion, Fahne Einriss. Engelsmarken. D. 43,5 cm

1109- 21

zusätzlich 0,00% MwSt auf den Zuschlagpreis

Zusatzfotos gefunden

Details

o.L.
1227-   12

Los 882

Armlehnstühle, 1 Paar, um 1920 Kirschbaum und Kirschbaum furniert, Sitzfläche gepolstert, H. 84 cm

1227- 12

Details

60 €
1227-   13

Los 883

Gründerzeitstuhl, 2. H. 19. Jh. Nussbaum, allseitig reich gedrechseltes Gestell, Sitz und Rückenlehne Rohrgeflecht. Dieses in der Sitzfläche besch.

1227- 13

Details

o.L.
1227-   27

Los 884

Sesselchen, um 1900 Allseitig geschweift, Sitz, Arm- und Rückenlehne gepolstert. H. 80 cm

1227- 27

Details

o.L.
1255-    4

Los 885

Klavierhocker, 1. H. 20. Jh. Buche, Nussbaum gebeizt, Sitzfläche über Spindelhöhen verstellbar

1255- 4

Details

40 €
1255-   28

Los 886

Hocker, um 1900 Lindenholz, dunkel gebeizt, allseitig florale Kerbschnitzerei. 49 x 37 x 38 cm

1255- 28

Details

o.L.
1302-   31

Los 887

Feierstein, Roman. Geb. 1926 Moskau-2017 O.T. 2009. Öl/Acryl auf Leinwand, re. u. monogr. und dat. 39,5 x 39,5 cm. Ohne Rahmen. 1946-1952 Studium der Architektur an der Hochschule für Architektur Moskau, seit 1952 freiberufl. Tätigkeit als Architekt und bildener Künstler, seit 1960 Mitglied im Verband bildender Künstler der UdSSR, 2000 Ehrentitel Verdienter Künstler Russlands.

1302- 31

Zusatzfotos gefunden

Details

o.L.
1302-   30

Los 888

Feierstein, Roman. Geb. 1926 Moskau-2017 O.T. 2009. Öl/Acryl auf Leinwand, re. u. monogr. und dat. 39,5 x 39,5 cm. Ohne Rahmen. 1946-1952 Studium der Architektur an der Hochschule für Architektur Moskau, seit 1952 freiberufl. Tätigkeit als Architekt und bildener Künstler, seit 1960 Mitglied im Verband bildender Künstler der UdSSR, 2000 Ehrentitel Verdienter Künstler Russlands.

1302- 30

Zusatzfotos gefunden

Details

o.L.
1302-   29

Los 889

Feierstein, Roman. Geb. 1926 Moskau-2017 O.T. 2009. Öl/Acryl auf Leinwand, re. u. monogr. und dat. 39,5 x 39,5 cm. Ohne Rahmen. 1946-1952 Studium der Architektur an der Hochschule für Architektur Moskau, seit 1952 freiberufl. Tätigkeit als Architekt und bildener Künstler, seit 1960 Mitglied im Verband bildender Künstler der UdSSR, 2000 Ehrentitel Verdienter Künstler Russlands.

1302- 29

Zusatzfotos gefunden

Details

o.L.
1236-    4

Los 890

Unbekannter Aquarellist, um 1920 Herbstliche Waldlandschaft mit Wassermühle. Aquarell, 20,5 x 27,5 cm. Hinter Glas gerahmt.

1236- 4

Zusatzfotos gefunden

Details

20 €
1236-    5

Los 891

Unbekannt, Ende 19./Anf. 20. Jh. Niederdeutsches Bauernhaus in lichtem Laubwald. Öl auf Leinwand(?) auf Pappe, 20 x 31 cm. Gerahmt.

1236- 5

Zusatzfotos gefunden

Details

20 €
1315-    3

Los 892

Rahmen, um 1900 9,5 cm Holzleiste mit Stuckauflage mit Jugendstil-Ornamentik, vergoldet. 59 x 89 cm (Lichtmaß), ca. 62 x 90 cm (Falzmaß). Beigeg.: Öldruck nach Themistokles Eckenbrecher.

1315- 3

Details

o.L.