Katalog

 

Afrikana, Ozeania, Ethnika
Aquarelle, Gouachen, Pastelle
Asiatika
Asiatika China, Korea
Asiatika Japan
Asiatika Indien, Tibet, Nepal
Sammlung Pferd
Bücher, Autographen
Bücher, Autographen Autographen
Bücher, Autographen Bücher
Design des 20. Jh.
Gemälde 15.-18. Jh.
Gemälde 19.-20. Jh.
Glas, Kristall
Grafik 19.-20. Jh.
Nachlass eines Antiquar/Ansichten
Nachlass eines Antiquar/Karten
Waffen
Jugendstil, Art déco
Keramik, Fayence, Steingut
Kunsthandwerk
Ikonen
Möbel, Einrichtung
Nachlass eines Antiquar/Diverses
Möbel, Einrichtung Spiegel
Münzen, Briefmarken Medaillen
Nachlass eines Antiquar/Aquarelle-Zeichnungen
Porzellan
Porzellan Service Zwiebelmuster
Porzellan Service Weinlaub
Porzellan Service Blumen
Porzellan Service Drache, Indisch
Porzellanfiguren
Russische Kunst
Schmuck
Silber
Porzellan Koralle
Plastiken, Skulpturen
Teppiche, Textilien
Zinn
Uhren, Spieluhren
Varia
Varia Porzellan
Varia Asiatika
Varia Edelmetalle
Varia Krüge
Varia Mode, Accessoires
Miniaturen
Varia Rahmen
Varia Technik
Varia Zinn
Varia Glas
Varia Uhren
Varia Spielzeug
Varia Gemälde
Varia Aquarelle
Welt-und Himmelskarten
Karten Amerika
Karten Asien
Karten Australien
Karten Europa
Ansichten Guckkastenblätter
Ansichten Afrika
Ansichten Amerika
Ansichten Mittel- und Südamerika
Ansichten Nordamerika und Kanada
Ansichten Asien
Ansichten Australien und Ozeanien
Ansichten Deutschland
Ansichten Baden-Württemberg und Bayern
Ansichten Brandenburg und Meck Pom
Ansichten Hamburg und Bremen
Ansichten Hessen
Ansichten Niedersachsen
Ansichten Nordrhein-Westphalen und Rheinland-Pfalz
Ansichten Sachsen Sachsen-Anhalt Thüringen
Ansichten Schleswig-Holstein und Niedersachsen
Ansichten Frankreich
Ansichten Griechenland
Ansichten Großbritannien
Ansichten Irland
Ansichten Italien
Ansichten Österreich
Ansichten Ostpreußen
Ansichten Portugal
Ansichten Russland und angrenzende Länder
Ansichten Schweiz
Ansichten Spanien
Ansichten Tschechien und Slowakei
Ansichten Bayern
Ansichten Heiliges Land
Antike und mythologische Darstellungen
Architektur
Gartenarchitektur
Innenarchitektur Möbelentwürfe
Astrologie und Wahrsagerei
Fischfang
Galante Darstellungen
Handwerk und Berufe
Historische Darstellungen
Hochzeit
Jagd
Karikaturen
Kindheit
Kostüme, Mode Trachten
Kutschen und Eisenbahn
Musik und Tanz
Pflanzen
Blumen
Früchte
Portraits
Religion und Kirche
Sport und Spiele
Tiere
Pferde
Fische
Vögel
Uniformen und Militaria
Wissenschaft und Technik
Diverses
Ansichten Osteuropa

Auktion: 145, Kunstauktion Grafikauktion Buchauktion: Ansichten Großbritannien

1524-   43

Los 1465

Edinburgh. 15 Ansichten. a) "Edynburgum". Kupferstich von Matthäus Merian um 1630. Aus: J.L.Gottfried/M.Merian, Neuwe Archontologica Cosmica, Frankfurt am Main 1638. 33 x 40,5 cm (Bl). Mittelbugfalz, zwei geglättete Falze. b) "Waterloo Platz in Edinburg" / "Walter Scott's Grab". Lithographien um 1840. 20,5 x 24,5 cm / 26 x 19,5 cm (Bl). Ein Blatt angestaubt und knickspurig, das andere randfleckig und angegilbt. c) "The Calton Hill"/"The New Royal High School"/"From St. Anthonys Chapel"/"From the Ascent to Arthur's Gate". Stahlstiche nach Vorlagen von Batty um 1850. Publ. in London. 20 x 28 cm (Bl). Fleckig und angebräunt. d) Sieben Stahlstiche mit Stadtmotiven um 1850. Zumeist publ. vom Bibliogr. Inst. Hildburghausen. U.a. Blatt LXII und LXXXXIIII aus "Meyer's Universum oder die schönsten Ansichten der Erde". Max 21 x 29 cm (Bl). Insgesamt fleckig, teils stärker gebräunt. e) Bogen mit acht montierten kleinformatigen Stahlstichen zu Schlössern und Orten in Schottland sowie drei humoristischen Lithographieglossen. Rückseitig eine kolorierte humoristische Lithographie, eine Darstellung des Bull's Head Inn in Abbeville, zwei Stiche nach Gemälden und ein männliches Kostümbild. Um 1850. 44 x 28 cm (Bl). Darstellungen teils leicht fleckig und etwas knickspurig.

1524- 43

Zusatzfotos gefunden

Details

o.L.
1485-    8

Los 1466

Ansichten aus England, 19. Jh. Sieben Blatt: Powis Castle (Montgomeryshire), Endsleich, Conesborough Castle, Colchester Castle, Pile of Fouldrey, unbek. Herrenhaus, Friends Meeting House (Lancashire), London-Kensington. Bleistiftzeichnung, z.T. laviert/ Aquatinta/ Gouache/ Lithographie, kol. Teilweise mont. und Erhaltungsmängel. Formate zwischen 8 x 11 cm und 46 x 90 cm

1485- 8

Zusatzfotos gefunden

Details

o.L.
1524-   50

Los 1467

England. 13 Ansichten. a) "A view from the Elysian Fields from the Spring of Helicon" (Stowe House Gardens). Kupferstich nach J.B.C. Chatelain, wohl 1753, koloriert. 17,5 x 27,5 cm (Bl). Vollflächig auf Untersatz montiert, leicht fleckig. b) "Frier Bacon's Study & C." Ansicht der Klause des Doctor Mirabilis Roger Bacon an Folly Bridge bei Oxford. Kupferstich von B. Green 1787, koloriert. 21,5 x 28,3 cm (Bl.) Angeschmutzt und etwas fleckig. c) "A View of Matlock Bath, twelve Miles from Derby". Kolorierter Kupferstich von John Boydell 1749. 37,5 x 51,5 cm (Bl.) Leicht angestaubt. Ältere Montierungen. d) Zusammenstellung von vier Ansichten von Herrensitzen und Landschaftsszenen. Stiche und Radierungen um 1810. Dabei eine kleine kolorierte Federzeichnung mit der Darstellung einer ährentragenden Bäuerin. Viermal vollflächig montiert, zumeist fleckig. e) "West Front View of Eaton Hall" / "Eton College from the Road to Datchet". Lithographien um 1830. 30 x 43,5 cm (Bl). / 36,5 x 54 cm (Bl). Angebräunt und fleckig. f) Sieben Radierungen und Stahlstiche mit Ansichten von Sehenswürdigkeiten und Landschaftsszenerien. Um 1840. Teils aus "Meyer's Universum oder die schönsten Ansichten der Erde", Bibliogr. Inst. Hildburghausen. Max 28 x 36 cm (Bl). Angestaubt und etwas angegilbt, mitunter etwas fleckig, partiell kleinere Läsionen.

1524- 50

Zusatzfotos gefunden

Details

o.L.
1524-   51

Los 1468

England. 14 Ansichten. a) "Fulmen ex Pelui. Nonclutz in Engellande". Darstellung von Nonsuch Palace, Surrey, England, mit Sinnspruch. Kupferstich um 1640. Aus: Daniel Meisner, Sciographia Cosmica, publ. in Rudolf J. Helmer's "Politica, politica" 1700/1704, Blatt G53. 16,5 x 20 cm (Bl). Minimal fleckig. Fälschlich von unbekannter Hand bezeichnet. b) "North West View of Glocester in Glocestershire" / "South West View of Shrewsbury in Shropshire". Kolorierter Kupferstich um 1790, aus: Walpoole's New & Complete British Traveller. 39 x 25 cm (Bl). Fleckig und angegilbt, Randmängel, teils hinterlegt. c) "This View near Lymington in Hampshire". Kolorierte Aquatintaradierung von W.R. Bigg/F. Jukes 1795, publ. in London. 29 x 38,5 cm (Bl). An Plattenunterkante geschnitten. Angestaubt und etwas fleckig, leicht knickspurig. Rückseitig Sammlerstempel (nicht bei Lugt) d) Vier Lithographien mit Ansichten zu Eton, Isle of Wight, Insel jersey und Bonchurch. Um 1830, teils koloriert. Max 36,5 x 51,5 cm (Bl). Angegilbt, vereinzelt lichtrandig, teils fleckig, ein Baltt mit Randläsionen. e) Sieben Stiche und Radierungen mit Ansichten Historischer Bauten und Landschaften. Um 1840, teils früher, ein Blatt koloriert. 23 x 32,5 cm (Bl). Angestaubt, vereinzelt etwas fleckig und berieben.

1524- 51

Zusatzfotos gefunden

Details

o.L.
 

Los 1469

England. 15 Ansichten. a) "The South View of Burstall-Abbey near Hull in Yorkshire". Kupferstich von Samuel Buck 1721. 30 x 48 cm (Bl). Leicht berieben, Randläsionen, Knicke. b) "Perspective View of Liverpool, in Lancashire". Kupferstich von 1725. Vollmontiert im Passepartout. 29 x 40 cm (Bl). Etwas angestaubt und fleckig. c) "Cantebrigia oppulentissimi Anglie Regni...". Plan von Cambridge (!) nach Georg Braun/Franz Hogenberg, Civitates Orbis Terrarum, Köln 1572. Hier deutlich verkleinerte Darstellung, wohl um 1730, partiell koloriert, abweichende Legenden-Kartusche mit nicht auflösbaren Monumentbezeichnungen. 20,5 x 25 cm (Bl). Leicht angestaubt. d) "Das Hospital von Greenwich / Das Hospital zu Chelsea". Kolorierte Kupferstiche, aus: Bilderbuch für Kinder: enthaltend eine angenehme Sammlung von Thieren, Pflanzen, Blumen, Früchten, Mineralien, Trachten und allerhand andern unterrichtenden Gegenständen aus dem Reiche der Natur, der Künste und Wissenschaften; alle nach Originalen gestochen und mit einer kurzen wissenschaftlichen, und des Verstandes-Kräften eines Kindes angemessenen Erklärung begleitet, Weimar 1807, Bd 8, Tafel CXCI. 25 x 19,5 cm (Bl). Angestaubt und leicht angegilbt, etwas fleckig. e) Vier Lithographien zu vorrangig technischen Bauwerken in England. Um 1840/50. Ein Blatt aus: Neue Bildergallerie für die Jugend, hg. von Carl Hellfahrt, Gotha 1828-37, Blatt 1084. Max 33 x 47 cm (Bl). Ein Blatt leicht fleckig, insgesamt etwas angestaubt. f) Fünf maritime Szenen, ein Andenkenblatt und eine ländliche Darstellung "1st View of Langley", diese im Passepartout. Aquatinta/Radierungen/Stahlstiche ca 1830-1850. Max 33 x 36,5 cm (Pp). Ein Blatt leicht fleckig, eines etwas angegilbt.

1524- 52

Details

o.L.
1524-   38

Los 1470

England. Drei große Kathedralansichten. "Cathedral Church of Worcester" / "Cathedral Church of Winchester" / "Cathedral Church of Hereford". Aquatintaradierungen von John Buckler / R. Reeves, J. Jeakes 1808/1809/1811. Max 59,5 x 75,5 cm (Bl). Angestaubt und deutlich lichtrandig (gebräunt). Knicke o., Reste älterer Montierungen. Vereinzelt etwas stockfleckig.

1524- 38

Zusatzfotos gefunden

Details

o.L.
1524-   41

Los 1471

England. Zwei kleine genrehafte Darstellungen von Windsor und Oxford. Kupferstiche. a) "Vindesor in Engellandt". Mit Sinnspruch "Propria Laus Sordet" (Eigenlob stinkt). Wohl von Sebastian Furck. Aus: Daniel Meisner, Thesaurus Philo-Politicus. Hoc est: Emblemata Sive Moralia Politica. Politisches Schatzkästlein guter Herren und bestendiger Freund, Frankfurt am Main 1623-1631, Blatt G54. 14 x 18,5 cm (Bl). Etwas fleckig. b) "Ochsenfuhrt in Engellandt. Univers:" Mit Sinnspruch "Wie Pferd so Reuter". Aus: Daniel Meisner, Politica, politica oder Statistisches Stadte Buch, Frankfurt am Main 1700, Blatt G52. Koloriert. 12 x 18 cm (Bl). Minimal angegilbt. Rückseitig ältere Montierungen.

1524- 41

Zusatzfotos gefunden

Details

o.L.
1524-   46

Los 1472

England/Wales. Zwei Kathedralansichten. a) "Ecclesiae coenobialis S. Benedicti de Hulmo in Agro Norfolciensi,...". Darstellung der St. Benet's Abbey (Holme o.a. Hulme), Grafschaft Norfolk in England. Kupferstich von Robert (?) Vaughan um 1660. 16,8 x 17 cm (Bl). Bis an die Plattenkante geschnitten, kleiner brauner Fleck re. b) "Bangorenlis: Eccl: Cath: facies Australis. The South Prospect of ye Cathedral Church of Bangor". Südansicht der Kathedrale von Bangor, Wales. Kupferstich von Daniel King um 1660. 17 x 28,5 cm (Bl). Bis an die Plattenkante geschnitten, auf Untersatz.

1524- 46

Zusatzfotos gefunden

Details

o.L.
1524-   62

Los 1473

Grossbritannien. Drei Ansichten. a) "Les débris de l'Abbaye de Dryburgh". Ruine der Abtei Dryburgh am Tweed (Schottland). Kupferstich um 1750. 16 x 19 cm (Bl). b) "Beaumaris". Hafenstadt in Wales. Lithographie von W. Crane, Chester um 1840. 20 x 28,5 cm (Bl). Auf Untersatz montiert. Rückseitig kolorierte Lithographien mit Jagdhund-Darstellungen. Angeschmutzt und etwas fleckig. c) "Old Roar Nr Hastings". Wasserfall Old Roar Gill bei Hastings, Südengland (Kent). Stahlstich 1856. 10 x 11,5 cm (Bl). Angeschmutzt und berieben.

1524- 62

Zusatzfotos gefunden

Details

o.L.
 

Los 1474

Großbritannien. Fragmente. 26 Blatt aus drei Publikationen mit Ansichten aus England, Schottland und Wales. a) 13 Blatt aus Neue Bildergallerie für die Jugend, hg. von Carl Hellfahrt, Gotha 1828-37. Lithographien um 1830. Blätter 293, 662, 705, 715, 791, 821, 831, 840, 850, 869, 911, 927, 1097. je 16 x 19,5 cm (Bl). Etwas fleckig, teils stärker, vereinzelt Läsionen. b) Acht Stahlstiche nach Entwürfen von Tombleson mit englischen Landschaftsszenen bzw. bemerkenswerten Architekturen, um 1830, publ. in London. Darstellung jeweils in reicher Schmuckbordüre gefaßt, Titel kartuschenartig umfangen. Aus unbekanntem Ansichtenwerk. Je 21,5 x 27 cm (Bl). Etwas knickspurig, ein Blatt mit Einriss. c) Vier Stahlstiche von unbekannt mit Landschaftsszenen in Wales, um 1850. Dazu eine Ansicht der Ebenen bei Waterloo. Je 13,5 x 16 cm (Bl). Bis an die Darstellung geschnitten.

1524- 39

Details

o.L.
 

Los 1475

Großbritannien. Großes Ansichtenkonvolut mit 278 Blatt. a) Vier Blatt mit kleinen Kupferstichansichten britischer Schlösser wohl aus: Jacques Ozanam, La Géométrie pratique, Paris 1689. 21,5 x 14,5 cm (Bl). Am Innenrand etwas fleckig. b) Neun Lithographien von Orten und Bauwerken in Großbritannien aus unbekanntem Ansichtenwerk. Wohl um 1830. 16 x 20 cm (Bl). Fleckig, teils stärker. Risskante. c) Posten von 100 kleinformatigen druckgrafischen Ansichten aus GB und Irland, teils koloriert, mitunter Visitenkarten. Versch. Techniken. Mitte 19. Jh. Max 19 x 16 cm (Bl). Von frisch bis stärker fleckig. d) Posten von 163 Stahlstichen von Landschaften und Gebäuden in GB und Irland um 1850. Publ. vom Bibliogr. Inst. Hildburghausen, zumeist aus "Meyer's Universum oder die schönsten Ansichten der Erde". Max. 18 x 28 cm (Bl). Versch. Zustände von angestaubt bis stark gebräunt. Motivwiederholungen.

1524- 40

Details

o.L.
1524-   53

Los 1476

London. 12 Ansichten. a) "A General Prospect of Vaux Hall Gardens. Shewing at one View the disposition of the whole Gardens". Kolorierter Kupferstich von Samuel Wale/Johann Sebastian Müller (Miller) um 1780, publ. in London. 33 x 46,5 cm (Bl.) Angestaubt, knickspurig und partiell fleckig. b) "The East front of Kensington Palace with part of the Great Lawn". Kolorierter Kupferstich nach Tinney/Highmore um 1770. 20 x 31 cm (Bl). Angestaubt, etwas randfleckig. c) "Vaux Hall Gardens shewing the Grand Walk at the entrance of the Garden & the Orchestra with the Musick Playing". Kolorierter Kupferstich wohl nach Francis Hayman, um 1740. 20,5 x 31,5 cm (Bl). Angestaubt und berieben, Ränder mit Knicken. d) "Vue en haute Parc vers le Chemin du Magasin a Poudre". Hyde Park. Kolorierte Radierung von Belanger/Guyot 1791, publ. in Paris/London. 20,5 x 29 cm (Bl). Angeschmutzt und berieben. e) Vier Ansichten, wohl aus Bertuchs Bilderbuch für Kinder, Weimar 1807. Kolorierte Stiche um 1807. Max 21,5 x 28 cm (Bl). Partiell etwas fleckig und angegilbt. f) Fünf großenteils kolorierte Radierungen/Stiche, u.a. "Buckingham House", "Highgate Tunnel" und "Pall Mall". Versch. Künstler um 1840. Ein Motiv doppelt. Max 48,5 x 61 cm (Bl). Angeschmutzt, teils mit Fehlstellen und Läsionen.

1524- 53

Zusatzfotos gefunden

Details

o.L.
1524-   59

Los 1477

London. 29 Ansichten. a) "Londinum London". Kleine Kupferstich-Karte, hrsg. von Johann Christoph Beer 1690. Nach: R. Hermannidae, in: Britannia Magna, sive Angliae, Scotiae, Hiberniae & adjacentium Insularum, geographico-historica descriptio,ca. 1661. 13 x 26,5 cm (Bl). Bis an die Darstellung geschnitten, partiell fleckig, leicht angegilbt, links Risskante mit Läsion. b) Fünf Gebäude-Ansichten: "Lambeth House"/"Mercers Chapel"/"Thanet House in Alders Gate Street"/"The Entrance of the Colledge of Phisitians"/"St. Marie Ouers in South Wark". Kupferstiche um 1800. 14,5 x 19,5 cm (Bl). c) Sieben Lithographien mit Ansichten von Sehenswürdigkeiten an der Themse. Darunter zwei Blatt von C.Studer, eins aus: Neue Bildergallerie für die Jugend, hg. von Carl Hellfahrt, Gotha 1828-37, Blatt 129, eine Farblithographie "New Westminster Bridge". Mitte 19.Jh. Max 26,5 x 40,5 cm (Bl). Ein Blatt fleckig, die anderen teils leicht, insgesamt etwas angestaubt bis angegilbt. Ein Blatt rückseitig mit Grußworten 1834. e) Acht Radierungen/Stiche mit Ansichten und genrehaften Szenen, teils koloriert. U.a. "The Opening of the new London Bridge"/"Zoological Gardens" und "Nelson's Column Trafalgar Square". Mitte 19. Jh. Max 28 x 38,5 cm (Bl). Insgesamt angestaubt, mitunter fleckig, vereinzeltkleinere Läsionen. f) Acht Stahlstiche mit Londoner Motiven von Edward Pugh aus: Modern London, publ. von Richard Phillips 1804. 20 x 27 cm (Bl). Vereinzelt etwas berieben und leicht fleckig.

1524- 59

Zusatzfotos gefunden

Details

o.L.
1524-   61

Los 1478

London. Elf Ansichten. a) "A Perspective View of the Royal Stables st Charing Cross"/"A Perspective View of the Royal Garden of Somerset next the River". Zwei kolorierte Kupferstiche von J. Maurer 1753, publ. in London. 24 x 35 cm/25 x 40,5 cm (Bl). Ein Blatt stärker angestaubt und fleckig, das andere etwas knickspurig. b) "A View of Ironmongers Hall in Fenchurch Street". Kolorierter Kupferstich um 1750. 22,5 x 34,5 cm (Bl). Leicht angestaubt. c) "A General Prospect of Vaux Hall Gardens. Shewing at one View the disposition of the whole Gardens". Kolorierter Kupferstich von Samuel Wale/Johann Sebastian Müller (Miller) um 1780, publ. in London. 33 x 46,5 cm (Bl.) Angestaubt, knickspurig und partiell fleckig. d) "View of Palace Yard on the Day of the Coronation of His Majesty George IV". Kolorierte Lithographie von Charles Hullmandel nach Entwürfen von John Goldicutt 1821, publ. in London. 34 x 52,5 cm (Bl). Etwas angestaubt und leicht lichtrandig, zwei Einrisse unten. e) Vier teils kolorierte Lithographien und zwei Stahlstiche mit Szenen aus der Umgebung Londons um 1820/40. Darunter "Arrival at Brandenburgh House of the Watermen &c. with an Address to the Queen on the 3rd October 1820", publ. in London 1821. Zwei Blatt im Passepartout. Max 37,5 x 55,5 cm (Bl). Zumeist angebräunt, teils etwas fleckig.

1524- 61

Zusatzfotos gefunden

Details

o.L.
1524-   37

Los 1479

London. Große Umgebungskarte mit zahlreichen Miniaturen von Bauwerken und Sehenswürdigkeiten. "Environs of London. Windsor Castle to Gravesend". Lithographie von John Dower 1855. Erschienen in: Illustrated London News, erstes Halbjahr 1855. Rückseitig bildliche Darstellung "Arrival of the Emperor and Empress of the French at Windsor Castle", Lithographie. 56,5 x 82 cm (Bl). Etwas randfleckig und knickspurig. Vormals gefaltet, geglättet. Einriss o.li., Randfehlstelle o.re., Vollflächig auf Japan kaschiert, dadurch rückseitige Darstellung semitransparent überdeckt.

1524- 37

Details

o.L.
1524-   36

Los 1480

London. Vier Entwurfspläne zur Neugestaltung des Hafengeländes der London Docks (Improvement of the Port of London) im Jahr 1800. Die als Anlage zum Dritten Bericht der Findungskommission des House of Commons erstellten Pläne zeigen Entwürfe renommierter Londoner Architekten zum Ausbau des städtischen Hafengeländes zwischen Tower und Blackfriars Bridge sowie die Konzeption einer neuen lastenfähigen Hafenbrücke. Ein erhöhtes Handels- und Versorgungsaufkommen machte die Erweiterung des bestehenden Hafengeländes unabdingbar; der Bericht fordert einen Entwurf zur Geländeentwicklung für Verschiffung und Warenumschlag nebst erweiterbarer Infrastruktur. Die Anforderungen an Technik und Logistik sollten sich zudem in einem modernen Erscheinungsbild widerspiegeln. Den Bericht illustrierten 20 Pläne von sechs konkurrierenden Architekten, ein Blatt zur Neugestaltung Londons nach dem großen Feuer 1666 von Christopher Wren diente zum Vergleich und zur Inspiration. Meist kolorierte Stiche, mehrfach gefaltet, London 1800. a) George Dance "Proposed Improvement of the Legal Quays and Parts adjacent". Plate XIX, Plan F2. 65 x 97 cm (Bl). Etwas angestaubt und knickspurig, Mittelbugfalz leicht fleckig. b) Ralph Dodd "Proposed Plan for the Improvement of the Port of London, to admit Shipping between the Bridges of London and Blackfriars". Plate V, Plan VI. 57 x 76 cm (Bl). Angestaubt, etwas berieben und mit kleinen Verklebungen. Leichte Farbstiftspur Mi. c) Thomas Telford & James Douglass "General Plan for the further Improvement of the Port of London; showing the Situation of the proposed New Bridge, &c. &c. and Deposite for Coals". Plate IX, Plan 1. 65,5 x 122 cm (Bl). Angestaubt und etwas randgebräunt. d) Thomas Telford & James Douglass "Plans and Elevations of the Inclined Planes, which are to connect the Bridge with the Wharfs and adjoining Streets". Plate XII, Plan 4. 65,5 x 120 cm (Bl). Angestaubt und etwas knickspurig. Sehr seltene und historisch äußerst relevante Blätter.

1524- 36

Zusatzfotos gefunden

Details

o.L.
1524-   54

Los 1481

London. "A Plan for Rebuilding the City of London after the Great Fire in 1666; designed by that Great Architect Sir Christopher Wren & approv'd of by King & Parliament, but unhappily defeated by Faction". Verkleinerte Wiedergabe des Entwurfsplans von Chr. Wren zur Wiedererrichtung der Stadt London nach dem großen Feuer 1666. Kupferstich von Sparrow nach Wren um 1800. 20 x 36,5 cm (Bl). An der Oberkante bis an die Darstellung geschnitten, etwas berieben, minimale Randläsionen.

1524- 54

Zusatzfotos gefunden

Details

o.L.
1524-   60

Los 1482

London. Zwölf Ansichten. a) "Abbildung wie die Königin von Gross Britanien zu Portsmouth angelangt ist den 25 May Anno 1662 / Abbildung wie die Statt London den König und Königin von Hampton Court komendt, nacher Whithall auf dem fluss Thames begleitet hat 23 Aug. 1662". Kupferstich von Matthäus Merian um 1640. Aus: J.L. Gottfried, Newe Archontolgia cosmica..., Frankfurt am Main 1638. 34 x 41,5 cm (Bl). Dezent fleckig, kleine Randläsion. b) "Sala Regalis cum Curia West-monasteris, vulgo Westminster haall". Kupferstich von Wenzel Hollar 1647. 14 x 28 cm (Bl). Bis an die Darstellung geschnitten. c) "der thurn zu Londen"/"Schloss Withal". Kupferstiche aus unbekannter Publikation, wohl um 1700. 20 x 15 cm (Bl). d) "A View of the Royal Hospital at Chelsea & the Rotundo in Ranelagh Gardens". Kolorierter Stich um 1800. Aus der Serie "Skelt's Views", publ. von M. Skelt, London. 21 x 33,5 cm (Bl). Angeschmutzt und fleckig. e) Sieben (Farb-)Lithographien zu Sehenswürdigkeiten in und um London. Fünf Blatt nach Entwürfen von Walker, publ. von Lloyd Brothers London 1852. Max 40 x 56,5 cm (Bl). Fleckig.

1524- 60

Zusatzfotos gefunden

Details

o.L.
1524-   49

Los 1483

Oxford. Drei Ansichten. a) "South East View of the Taylor Building & University Galleries" (Oxford). Radierung und Stich von W. Radclyffe nach Frederick Mackenzie 1847, publ. in Oxford. 38,5 x 50,5 cm (Bl). Angestaubt und etwas fleckig, Ränder knickspurig. b) "St. Alban Hall" (University of Oxford). Radierung und Stich von W. Radclyffe nach Frederick Mackenzie 1850, publ. in Oxford. 32 x 43,5 cm (Bl). Etwas angestaubt. c) "View of Oxford, from Wytham". Radierung und Stich von W. Radclyffe nach P. Dewint 1842. 32 x 50 cm (Bl). Angestaubt und leicht berieben. Vereinzelt etwas fleckig.

1524- 49

Zusatzfotos gefunden

Details

o.L.
1524-   44

Los 1484

Schottland. 16 Ansichten. a) "Edinburg. Die unerwartete Arretirung des ehemals berühmten Franz: General Morrau auf der Brücke von Cheranton bei Paris am 15. Februar dieses 1804ten Jahres". Kuriose Zusammenstellung eines stilisierten Stadtbildes von Edinburgh und einer szenischen Schilderung des titelgebenden Ereignisses in Frankreich. Kupferstich 1804. 19,5 x 31,5 cm (Bl). Angeschmutzt, fleckig und leicht gebräunt. Bis an die Darstellung geschnitten. b) "Glasgow"/"Fall of Fiers"/"Edinburg". Lithographien um 1840. zwei Blatt publ. in London, ein Blatt aus: Neue Bildergallerie für die Jugend, hg. von Carl Hellfahrt, Gotha 1828-37, Nummer 293. 21 x 27 cm / 16 x 20 cm (Bl). Zwei Blätter randfleckig. c) "La Grotte de Fingal" sowie vier Ansichten aus Edinburgh. Radierungen und Stahlstiche 1820-1850, teils koloriert. 8,5 x 10,5 cm / 25 x 15 cm (Bl). Zumeist etwas fleckig, ein Blatt stärker, ein anderes mit Einriss, vereinzelt kleine Läsionen. Die Fingalshöhle auf Untersatz. d) Sieben Stahlstiche mit Ansichten von Edinburgh um 1850. Publ. vom Bibliogr. Inst. Hildburghausen. Max. 19,5 x 29,5 cm (Bl). Zumeist leicht fleckig, teils stärker. Etwas angebräunt.

1524- 44

Zusatzfotos gefunden

Details

o.L.
1524-   47

Los 1485

Wales. Fünf Ansichten. a) "Snowdon Hill and the adjacent Country in North Wales". Kolorierter Kupferstich mit Radierung von William Woollett nach Richard Wilson 1775, publ. in London. 46, 5 x 61 cm (Bl). Leicht randfleckig und etwas berieben. Kleiner Einriss u.li. b) "Kilgarren Castle in South Wales". Kupfertsich mit Radierung von William Elliott nach Richard Wilson 1775, publ. in London. 47,5 x 64 cm (Bl). Lichtrandig, angestaubt und leicht fleckig. c) "View near LLanrwst, North Wales" / "A Mill at Llangollen, North Wales". Kolorierte Aquatintaradierungen von William (?) Day 1810, publ. in London. Je 48,5 x 61 cm (Bl). Etwas angestaubt. Ein Blatt mit dezentem Fleck oberhalb der Platte. d) "Kimmer Abbey" / "Holy Ghost Chapel". Blatt mit zwei montierten Aquatintaradierungen, wohl um 1810 von unbekannt. Rückseitig kolorierte Lithographie mit Darstellung zweier Damen im Gespräch. 36 x 24 cm (Bl). Lichtrandig und angebräunt, stellenweise etwas fleckig.

1524- 47

Zusatzfotos gefunden

Details

o.L.