Katalog

 

Afrikana, Ozeania, Ethnika
Aquarelle, Gouachen, Pastelle
Asiatika
Asiatika China, Korea
Asiatika Japan
Asiatika Indien, Tibet, Nepal
Sammlung Rashid Pszolka
Bücher, Autographen Bücher
Gemälde 15.-18. Jh.
Gemälde 19.-20. Jh.
Glas, Kristall
Grafik 19.-20. Jh.
Grafik Moderne
Nachlass eines Antiquar/Ansichten
Nachlass eines Antiquar/Karten
Waffen
Jugendstil, Art déco
Keramik, Fayence, Steingut
Kunsthandwerk
Möbel, Einrichtung
Möbel, Einrichtung Lampen
Nachlass eines Antiquar/Diverses
Möbel, Einrichtung Spiegel
Nachlass eines Antiquar/Grafik
Aquarelle-Zeichnungen 19. Jh.
Porzellan
Porzellan Service Zwiebelmuster
Porzellan Service Weinlaub
Porzellan Service Blumen
Porzellan Service Drache, Indisch
Porzellanfiguren
Russische Kunst
Schmuck
Silber
Plastiken, Skulpturen
Spielzeug
Teppiche, Textilien
Zinn
Uhren, Spieluhren
Varia
Varia Porzellan
Varia Asiatika
Varia Edelmetalle
Varia Mode, Accessoires
Miniaturen
Varia Rahmen
Varia Glas
Varia Uhren
Plakate
Varia Gemälde
Varia Aquarelle
Varia Möbel
Karten-Afrika
Karten Amerika
Karten Asien
Karten Europa
Ansichten Guckkastenblätter
Ansichten Afrika
Ansichten Amerika
Ansichten Mittel- und Südamerika
Ansichten Asien
Ansichten Belgien
Ansichten Deutschland
Ansichten Baden-Württemberg und Bayern
Ansichten Brandenburg und Meck Pom
Ansichten Hamburg und Bremen
Ansichten Hessen
Ansichten Niedersachsen
Ansichten Nordrhein-Westphalen und Rheinland-Pfalz
Ansichten Sachsen Sachsen-Anhalt Thüringen
Ansichten Schleswig-Holstein und Niedersachsen
Ansichten Frankreich
Ansichten Griechenland
Ansichten Großbritannien
Ansichten Irland
Ansichten Italien
Ansichten Niederlande
Ansichten Österreich
Ansichten Ostpreußen
Ansichten Polen
Ansichten Portugal
Ansichten Russland und angrenzende Länder
Ansichten Tirol
Ansichten Schweiz
Ansichten Skandinavien
Ansichten Spanien
Ansichten Tschechien und Slowakei
Ansichten Bayern
Ansichten Heiliges Land
Ansichten Ungarn und Rumänien
Antike und mythologische Darstellungen
Architektur
Gartenarchitektur
Innenarchitektur Möbelentwürfe
Fischfang
Handwerk und Berufe
Historische Darstellungen
Hochzeit
Jagd
Karikaturen
Kindheit
Kostüme, Mode Trachten
Kutschen und Eisenbahn
Musik und Tanz
Ornamentik
Pflanzen
Blumen
Früchte
Portraits
Religion und Kirche
Schiffe und Schifffahrt
Sport und Spiele
Tages- und Jahreszeiten
Tiere
Pferde
Fische
Vögel
Uniformen und Militaria
Wappen
Ansichten Osteuropa

Auktion: 146, Kunstauktion: Schiffe und Schifffahrt

 

Los 1407

Konvolut Schiffe/Marine. a) 10 Bl. Marine, Pl. IV, XIV, 3, 14, 15, 37, 60, 141, Kupferstiche, ein Bl. kol. von Benard. ca. 24,8 x 18,7 cm bis 32,1 x 60 cm (Bl). teils gefaltet. teils leicht stockfl. teils Randgeschnitten. teils gebräunt. teils Ränder besch. teils knickspurig. b) Ansichten von Schiffen. 6 Stahlstiche. um 1850. ca. 11 x 19,5 cm bis 13,5 x 19 cm (D). ca. 15 x 23 cm bis 20 x 29 cm (Bl). teils stockfl. teils gebräunt. teils angestaubt.

1552- 22

Details

o.L.
 

Los 1408

Konvolut Schiffe. a) Ansicht eines Schiffes von hinten. - "SIde View of the Royal Charles built 1673." - "An English second Rate of the smaller class. An: 1670." drei Stiche, zwei davon mit Aquatintaradierung. nach Vandevelde. 1796-1801. ca. 30,6 x 23,2 cm bis 47,8 x 30,2 cm (Bl). Ränder teils leicht fleckig. teils mit restaurierten Rissen. teils knickspurig. b) "Naval Architecture." Stahlstichplan, gefaltet. um 1850. 89,2 x 26,8 cm (Bl). Ränder gebräunt. etw. fleckig. c) Ansichten von Schiffen auf See. 13 Stahlstiche, teils kol.ca. 11 x 8,5 cm bis 17,7 x 26 cm (D). ca. 16,3 x 25,4 cm bis 24,6 x 22,7 cm (Bl). teils stockfl. teils wasserfl. teils gebräunt. teils etw. knickspurig.

1552- 23

Details

o.L.
 

Los 1409

Konvolut Schiffe. a) "Dampfschiff Havre von Hamburg nach Havre." - "La Flotte de nos Jours. Le Rochambeau." 19. Jh. zwei kol. Lithografien, eine hrsg. von Chs. Fuchs, eine von Morel-Fatio. 18,2 x 27,5 cm, 42,7 x 60,2 cm (Bl). Ränder etw. fleckig. b) "The London Engineer (Steam Yacht.)" 1819. kol. Aquatinta/Stich. im Pp. 13,3 x 22,1 cm (PA), 14,7 x 24,4 cm (Bl). etw. stockfl. c) Ansicht von Schiffen vor einer Stadt. Lithografie. 21 x 31,8 cm. Ecken besch. gebräunt. d) Schiffsdarstellungen. 35 Holzstiche teils kol., aus Zeitschriften, hauptsächlich aus "The illustrated London news." um 1850. ca. 10 x 18 cm bis 23,x 34,9 cm (D). ca. 14,5 x 22,5 cm bis 40,3 x 28 cm (Bl). teils gebräunt. teils stockfl. teils knickspurig. teils besch.

1552- 24

Details

o.L.
 

Los 1410

Lafitte, Alphonse. geb. 1863 zwei Farbaquatinta. je u. re. sign. o. i. d. Pl. eines Bl. "Société l'Estampe Moderne, 12. rue Godot de Mauroi - Paris.", "Copyrighted the F. H. Bresler Co. Milwaukec - U.S.A." o. i. d. Pl. des anderen Bl. "Edite par Georges Bejit, 8. rue de Séze, Paris - Decembre 1913 (?)."je u. li. ein Prägstempel. 35,9 x 49,2 cm, 33,7 x 49,3 cm (Pl). ca. 45 x 59,3 cm (Bl). gebräunt. stockfl.

1552- 25

Details

o.L.
 

Los 1411

Schiffsansichten a) Plan zum Aufbau einer Gallere. Kupferstich. um 1700. 43,2 x 54,4 cm (Pl). 50,1 x 63,2 cm (Bl). Beschriftung in frz. stockfl. Ränder besch. b) Ansichtder Britischen Flotte auf See. Lithografie. um 1850. 53,8 x 73,3 cm (Bl). am unt. und re. Blattrand Bleistiftanmerkungen. Ränder besch. stockfl. angeschmutzt. etw. knickspurig. c) "A Calm." kol. Aquatinta von Reeve nach Vileger. im Pp. 30,3 x 39 cm (PA). ca. 32 x 40,2 cm (Bl). Ränder mit reparierten Einrissen. angeschmutzt. knickspurig.

1552- 26

Details

o.L.
 

Los 1412

Konvolut Schifffahrt a) "Tab. V. de Architectura Marina." Kupferstich. im Pp. 19,9 x 23,7 cm (PA). 21,2 x 25,7 cm (Bl). stockfl. etw. knickspurig. b) "A Frigate chasing a Privateer off Antwerp." - "A Brig hove-to for a Pilot off Dover." - "The Lion Man of War at Anchor in Margate Roads." 3 Aquatintaradierungen. Haines & Son, London 1796. im Pp. ca. 16,1 x 22 cm (PA). ca. 17,5 x 22,7 cm (Bl). Bll. angestaubt. fleckig. c) "Spithead." - "The Market-Boat." - "The Mouth of the Yare." 3 Stahlstiche. 12,8 x 19 cm bis 17,7 x 25 cm (D). 22,8 x 32 cm bis 25,4 x 32,9 cm (Bl). Ränder etw. gebräunt. teils wasserfl. teils leicht stockfl.

1552- 27

Details

o.L.
 

Los 1413

Konvolut Schifffahrt. a) Ansichten verschiedener Häfe in Ansien. 6 Kupferstiche bei Haered. Ier. Wolffij, Augsburg 18. Jh. ca. 19,8 x 29,9 cm (Pl). ca. 21,5 x 34,3 cm (Bl). teils stockfl. b) "Tab. V. de Architectura Marina." Kupferstich. 19,9 x 23,6 cm (Pl). 21,2 x 25,7 cm (Bl). etw. stockfl. c) Ansichten 5 Stahlstiche, einer kol. und im Pp. ca. 12,3 x 18,4 cm bis 18,6 x 24,7 cm (D). ca. 20,4 x 26,2 cm bis 26,5 x 36 cm(Bl). teils etw. stockfl. Ränder teils gebräunt und knickspurig. teils kl. Einrisse.

1552- 28

Details

o.L.
 

Los 1414

Konvolut Schiffe. a) Pl. 14 und 15 "Marine." zwei Kupferstiche. im Pp. je ca. 19 x 13,9 cm (PA). je ca. 22,9 x 16,5 cm (Bl). b) "Tab. V. de Architectura Marina." Kupferstich.22 x 25,7 cm (Bl). stockfl. etw. knickspurig. c) kl. Schiffsansichten im Sturm. 3 Kupferstiche. ca. 12,8 x 8,3 cm bis 14,5 x 9,5 cm (Bl). etw. fleckig. d) Ansichten von Schiffsmodellen. 5 Stiche. je ca. 16,5 x 22 cm (Pl). je ca. 24 x 28,5 cm (Bl). teils leicht fleckig. e) Schiffssansichten. 3 Stiche von Baugean. num. mit Pl. 34, 48 und 25. ca. 12 x 15,2 cm bis 14,9 x 20,4 cm (Pl). ca. 21,2 x 25,3 cm bis 22,2 x 29,7 cm (Bl). stockfl. leicht knickspurig.

1552- 29

Details

o.L.
 

Los 1415

Konvolut Seeschlachten. a) "Eigentliche Beschreibung der nieerhörten/zwischen denen Engel- und Holländern unter den Admiral Küssel (?)/wider den französischen Admiral de Tourville/A. 1692. den 29. Maji. st. n. und nachgehends erhaltenen VICTORIE." Kupferstich. 16,9 x 28,2 cm (Pl). 42 x 33,1 cm (Bl). unterhalb des Kupferstichs ein Text. knickspurig. b)Seeschlachten der Briten gegen die Franzosen. vier Kupferstiche aus "Raymond's History of England." je ca. 17,6 x 28,6 cm (Pl). ca. 20,6 x 32 cm bis 23,4 x 36 cm (Bl). teils fleckig. teils gebräunt. teils Ränder besch. und knickspurig. c) "Ein Seegefecht." Stich mit Tonplatte bei Ferdinand Reichardt & Co. 18,6 x 25,9 cm (D). 27 x 33,9 cm (Bl). gebräunt. stockfl. d) Ansichten von Seeschlachten. zwei Kupferstiche, einer kol. 22,2 x 30,2 cm, 24,6 x 29,1 cm (Bl). Randmängel. etw. angestaubt. e) Schlachtschiff bombardiert Küstenstadt. Kupferstich von Perelle. 9,2 x 18,2 cm (Bl). in Pp. mont. f) Schiff während eines Gefechts, "Onder Philips II. Gouvernerende Parma, ende de Heeren Staten." Kupferstich. 1. H. 17. Jh. 13,8 x 16 cm (Pl). 15,7 x 20,1 cm (Bl). etw. stockfl. g) Seeschlachten. zwei Kupferstiche, einer aus "Clarendon's History of England." 18. Jh. 12,7 x 16,9 cm, 19 x 24,7 cm (Bl). teils stockfl. h) "The Bombardement of Algiers." - "Men of war at Sheerness." zwei Stahlstiche, einer kol. um 1850. ca. 11 x 15 cm, 17,5 x 24,9 cm (D). ca. 18,5 x 26,8 cm, 23,3 x 32,3 cm (Bl). teils gebräunt. teils angestaubt.

1552- 30

Details

o.L.
 

Los 1416

Konvolut Schiffe. a) "Marquis of Stafford's Collection. A Calm. A Sea Piece. A Storm." drei kol. Stiche auf einem Bl. London 1812. 43,2 x 33 cm (Bl). Ränder gebräunt und etw. knickspurig. b) "Marine, Pl. 14." - "Tab. V. de Architectura Navalis oder Schiffs-Bau-Kunst." - "Sailing Boat at Anchor." - "Corvette marchande venitiene, au plus près du vent. Lougre franvais, au mouillage." 4 Stiche, 3 davon kol. ca. 25 x 19,7 cm bis 28,5 x 23,9 cm (Bl). teils knickspurig. teils leicht stockfl. teils gebräunt. c) Schiffsdarstellungen. 35 Holzstiche teils kol., aus Zeitschriften, hauptsächlich aus "The illustrated London news." um 1850. ca. 10 x 18 cm bis 23,x 36 cm (D). ca. 14,5 x 22,5 cm bis 40,5 x 28 cm (Bl). ein Bl. im Pp. 13 x 18cm (PA). teils gebräunt. teils stockfl. teils knickspurig.

1552- 38

Details

o.L.
 

Los 1417

Konvolut Schiffe. a) "The Launching a Vehsell into ye Water." kol. Stich. von Torns. 13,9 x 17,6 cm (Pl). 20 x 20,5 cm (Bl). knickspurig. b) drei Buchseiten mit Schiffsdarstellungen. Tafel 30-32. Lithografien. ca. 25,5 x 15,5 cm. etw. stockfl. und gebräunt. c) "Calais Pier." - "Dutch Boat in a Gale." - Dutch Boat in a calm." drei kol. Stahlstiche. um 1850. ca. 18,5 x 26 cm (D). ca. 22,9 x 32 cm bis 25 x 34 cm (Bl). an den Rändern leicht fleckig. d) Schiffsdarstellungen. 34 Holzstiche teils kol., aus Zeitschriften, hauptsächlich aus "The illustrated London news." um 1850. ca. 11 x 15,5 cm bis 26 x 53 cm (D). ca. 12,2 x 27,5 cm bis 40,5 x 55,4 cm (Bl). teils gebräunt. teils knickspurig. Randmängel.

1552- 39

Details

o.L.
 

Los 1418

Konvolut Schiffe. a) Ankernde Schiffe vor kl. Küstenstadt. kol. Kupferstich. 24,6 x 41,7 cm (Bl). Randgeschnitten. Ecken fingerfl. b) "Batiments Échoués au Jusant." kol. Lithografie mit Tonplatte. 19,7 x 29,8 cm (D). 32,8 x 47,5 cm (Bl). wasserfl. stockfl. am li. Rand gewellt. c) "On serre un Perroquet et un grand Foc." - "Prendre un Ris." drei Kupferstiche. ca. 19 x 28 cm. leicht stockfl. d) "Moonlight, with Ships leaving Port." kol. Lithografie. 17,3 x 27,9 cm (Bl). kinckspurig. angestaubt. e) Schiffsdarstellungen. 35 Holzstiche teils kol., aus Zeitschriften, hauptsächlich aus "The illustrated London news." um 1850. ca. 11 x 22,5 cm bis 35,3 x 51,6 cm (D). ca. 12,6 x 27,2 cm bis 40,5 x 56,6cm (Bl). teils gebräunt. teils knickspurig. teils stockfl. Randmängel.

1552- 40

Details

o.L.
 

Los 1419

Konvolut Schifffahrt. a) Geikie, W.: "A Cuyp. Size 4 Feet by 2 Feet 8 inches." Radierung. 20,2 x 32,2 cm (Pl). 21,4 x 33,6 cm (Bl). knickspurig. Randmängel. b) Fischerboote nahe der Küste. Kupferstich von L. Brasser nach C. de Gient. 18,6 x 24,8 cm (Pl). 24,7 x 34,3 cm (Bl). angestaubt. leicht fleckig. c) Fischer auf See. Kupferstich. 26,9 x 36 cm (Bl). Randgeschnitten. leichte Randmängel. o. re. leicht beschädigt. d) "Petit Marine Angloize." Kupferstich von James Roberts nach Jean Pillement. 1761. 25,8 x 31,2 cm (Bl). auf Pappe mont. am Rand leicht fleckig. e) Beladen eines Schiffes auf dem Wasser/kl. Boot auf unruhiger See. zwei Lithografien von S. Prout und de Mendouze. um 1850. eine im Pp. 20 x 26,1 cm (PA). 23,2 x 28,3 cm, 29,5 x 43,4 cm (Bl). teils etw. angestaubt. teils stockfl. f) "Les Barquettes a Gènes." - "The Market-Boat." - "Dutch Boats in a calm." - "Canal of Dort." 4 Stahlstiche, einer kol. um 1850. ca. 11,9 x 17 cm bis 20,5 x 31,1 cm (D). ca. 17 x 22,8 cm bis 35,5 x 48 cm (Bl). teils stockfl. teils knickspurig. teils gebräunt. teils an den Ecken etw. besch.

1552- 41

Details

o.L.
 

Los 1420

Schiffe 3 Bll. a) Darstellung zweier Barken. kol. Kupferstich. um 1700. im Pp. 41,1 x 27,5 cm (PA). 43,5 x 26,5 cm (Pl). 47 x 34,6 cm (Bl). b) "The Revolt of the Fleet." kol. Kupferstich von Hulett. 2. H. 18. Jh. 23,8 x 15,6 cm (Pl). 29 x 17,8 cm (Bl). leicht knickspurig. c) "Transfèrement de Bonaparte du Bellérophon à Bord du Northumberland, le 8 aout 1815." Kupferstich von Bovinet nach Baugean. um 1850. 31,2 x 44,9 cm (Bl). Einrisse an dem Rändern. etw. angestaubt.

1552- 42

Details

o.L.
 

Los 1421

Konvolut Schiffe. 21 Bll.: a) "Entrée de la Rade de Brest." kol. Lithografie. u. li. im Stein "AN." 12,9 x 18,2 cm (Pl). 19,7 x 26,2 cm (Bl). leichte Radmängel. b) "View of Greenwich Hospital." - "Dover Castle." - "A Boat Race." - "Position of the English, and Spanish & French Squadrons, before the Action on the 12. July 1801." - "Boats Pl. 7." 5 Aquatintaradierungen, 4 davon kol. 1. H. 19. Jh. ca. 13 x 22,1 cm bis 27,7 x 41,1 cm (Bl). zwei Bll. auf Karton mont. ein Bl. rücks. mit Stahlstichen. teils Ränder besch. teils gebräunt. c) Buchseiten mit verschiedenen Schiffsdarstellunen. 10 Stiche. ca.16,8 x 21,3 cm bis 22,2 x 29,2 cm (Bl). teils stockfl. teils gebräunt. teils mit leichten Randmängeln. d) zwei Bl. aus einem Album mit Schiffsdarstellungen. kol. Stiche. ca. 20,9 x 29,3 cm (Bl). fleckig. Ränder gebräunt. e) "Manier om een Schip te laaten afloopen." - "Der Pic von Teneriffa." - "Marquis of Stafford's Collection. A Calm. A Sea Piece. A Storm." 3 kol. Stiche. ca. 6 x 4,6 cm bis 12,7 x 17,5 cm (D). ca. 16,4 x 19,2 cm bis 40,3 x 30,5 cm (Bl). teils leicht fleckig. teils etw. knickspurig.

1552- 43

Details

o.L.
 

Los 1422

Konvolut Schiffe/Schifffahrt. a) li. Bl. von "Tableau de tous les pavillons que lon arbore sur les vaisseaux Dans les Quatre Parties du Monde [...]" kol. Kupferstich. 2. H. 18. Jh. 57,6 x 45,2 cm (Pl). 61,1 x 52,7 cm (Bl). wasserfl. stockfl. knickspurig. Ränder besch. b) Tab. V. de Architectura Navalis oder Schiffs-Bau-Kunst." - "A First Rate Ship of War, with Rigging & C." - "Plate CXVII Facing Ship building." 3 Stiche und eine Textseite. ca. 19,6 x 23,8 cm bis 18,4 x 31,5 cm (Pl). ca. 21,1 x 28,2 cm bis 22,7 x 35,6 cm (Bl). teils gebräunt. teils etw. knickspurig. c) Bl. "Warhafftiger Abriß der künstlichen und durch alle Zeitungen berühmt gemachten Machine, deren sich die Englisch- und holländische Flotte/Franckreich zu empfindlichen Schaden/Bedienet/ den vortrefflichen See-Haven und Stadt Dieppe in der Normandie/ nebst andern Oertern/ einzuäschern." Kupferstich. 17,4 x 19,5 cm (Pl). 36,6 x 22,1 cm (Bl). leicht stockfl. leichte Randmängel. d) "Engraved for Spencer's New Historiy of England. An English First Rate Ship of War, with Rigging at Anchor." Stahlstich. 37,8 x 23,3 cm (Bl). gebräunt. fleckig. Randmängel. beigegeben: Bl. mit Bekanntmachung über die Signale in der Schiffahrt. Hamburg 1850. 55,3 x 41. Randmängel.

1552- 44

Details

o.L.
 

Los 1423

Konvolut Schiffe. a) "Tocht Schuyten of Sparendammer Vissers." - "Een Vlottschuyt, Een Schietschuyt," - "Een Ifere Vareken, Een Waterschip of Zuyerzese Visser." drei Kupferstiche aus "Verscheyde Schepen en Gesichten van Amstelredam" von Zeeman. um 1650. ca. 13,7 x 25,2 cm (Bl). teils Randgeschnitten. leicht angestaubt. b) "Tab. V. de Arcitectura Marina." - "Ein Niederländisch Kriegs-Schiff." - "Die Barbarische Ballee." drei Kupferstiche. um 1750. ca. 20 x 24,6 cm bis 22,7 x 33,4 cm (Bl).teils wurmlöchrig. teils knickspurig. teils gebräunt. teils stockfl. c) 3 Bll. mit Schiffsdarstellungen. 3 Kupferstiche. um 1750. 12,9 x 20,2 cm bis 32,7 x 39 cm (Bl). teils gebräunt. teils tockfl. teils knickspurig.

1552- 45

Details

o.L.
 

Los 1424

Kunvolut Schifffahrt. a) "Le Coup de Vent." kol. Kupferstich von R. Daudet. 33,4 x 22 cm (Pl). 39,7 x 48,2 cm (Bl). leicht fleckig. b) Niederländische Boote und Schiffe vor einer Küste. kol. Kupferstich von Boydell, nach Vandervelde. im Pp. 29 x 40,3 cm (PA). ca. 22,5 x 30 cm (Bl). etw. fleckig. angestaubt. c) Seestück mit einem Damme. Jahr 1836." Stich von Schütz nach Grohlig. 30,3 x 35,2 cm (Pl). 33,7 x 38,3 cm (Bl). stockfl. knickspurig. d) Schiff in einer Bucht liegend. Kupferstich von Nieulant nach P. Bril. 23,5 x 31,8 cm (Bl). knicksurig. angestaubt. leichte Randmängel. e) "Boats in a fresh Breeze." - "Une Marine." - "Der Pic von Teneriffa." - "Swansea in England." 4 Stiche, zwei davon kol. ca. 10,6 x 12,6 cm bis 13,8 x 21,4 cm (D). ca. 15,7 x 23,7 cm bis 17,9 x 27,2 cm (Bl). teils stockfl. teils gebräunt. teils mit Randmängeln.

1552- 46

Details

o.L.
 

Los 1425

Konvolut Schifffahrt. a) "Stille See." Radierung von W. Rohr, nach S. de Vlieger. im Pp. 22 x 30 cm (PA). 21,7 x 29,2 cm (Pl). 25,8 x 38,8 cm (Bl). stockfl. wasserfl. b) Darstellungen verschiedener Schiffsarten. Holzschnitt. im Pp. 30,5 x 39,8 cm (PA). 30,5 x 39,8 cm (Bl). etw. stockfl. c) "Steam Ship in a Brisk Gale." Aquatintaradierung nach W. J. Huggins. 27,9 x 32,7 cm (Pl). 28,4 x 34,1 cm (Bl). gebräunt. leichte Randmängel. d) Schiffsdarstellungen. 7 Bl. Stahlstiche, teils kol. ca. 9,7 x 14,7 cm bis 17,4 x 24,6 cm (D). ca. 15,2 x 22,6 cm bis 25,3 x 32,7 cm (Bl). teils stockfl. teils gebräunt. teils fleckig.

1552- 47

Details

o.L.
 

Los 1426

Konvolut Schiffe. a) "An Italian Sea-Port." Kupferstich von V. M. Picot nach Barrolett. 1782. 27,4 x 25,4 cm (Bl). gebräunt. angestaubt. b) Küstenszenerie. "Nr. 58." Kupferstich nach Ozanne. 16,2 x 24,8 cm (Pl). 21,4 x 31,2 cm (Bl). fleckig. c) "Tab. V. de Architectura Marina." - "Port of Bourdeaux Capital of the Province of Guienne, in the Kingdom of France." zwei Kupferstiche. 17,2 x 21,5 cm, 21,2 x 24,4 cm (Bl). teils stockfl. teils gebräunt. teils knickspurig. d) Sezenerien auf See. 6 Stahlstiche. um 1850. ca. 11,2 x 16,3 cm bis 16,7 x 26,9 cm (D). ca. 19,8 x 26,2 cm bis 27,3 x 36,3 cm (Bl). teils etw. stockfl. teils gebräunt.

1552- 48

Details

o.L.
 

Los 1427

Konvolut Schiffe. a) "His Majesty's Ship the Grafton, Commodore Charles Holmes, Commander, As she Sail'd to England with a Machine Constructed instead of her Rudderm which she lost in the late Strm off Louisbourgh." Kupferstich von Boyce. 19,5 x 24,2 cm (Bl). gebräunt. leichte Randmängel. b) "Tab. V de Architectura Marina." - "Tab. V. Architectura Navalis oder Schiffs-Bau-Kunst." zwei Kupferstiche. ca. 22,4 x 25,6 cm (Bl). knickspurig. gebräunt. leicht stockfl. c) Schiffsdarstellungen/Hafenszene. drei Kupferstiche. ca. 17,3 x 18,9 cm bis 13 x 23,7 cm (Bl). teils gebräunt. teils stockfl. d) 4 Ansichten Schifffahrt. Stiche/Aquatinta. ein Bl. kol. ca. 11,1 x 14,9 cm bis 15,8 x 23,7 cm (Bl). teils stockfl. teils gebräunt.

1552- 49

Details

o.L.
 

Los 1428

Konvolut Schiffe. a) Ansicht eines Schiffes vor der Küste. Kupferstich. um 1750. auf Karton mont. 18,6 x 29 cm (Bl). 23,8 x 33,8 cm (Karton). etw. stockfl. angestaubt. b) Segelschiff im Sturm. Schabkunst von John Young, nach W. Vandevelde Jun. 1824. 22,5 x 29,2 cm (Bl). angestaubt. Randmängel. c) Küstenlandschaft/Schiffsdarstellung. zwei Lithografien, eine kol. 15,2 x 21,3 cm, 21,5 x 30,4 cm (Bl). teils stockfl. d) Ansichten verschiedener Küstenabschnitte vom Wasser aus. 5 Stiche von Baugean. im Pp. ca. 9 x 15 cm (PA). ca. 12 x 19,9 cm (Bl). teils etw. stockfl. Ränder leicht gebräunt. e) Schiffs-/Landschafts- und Meeresansichten. 9 Stahlstiche, 6 davon kol. ca. 10 x 11 cm bis 11 x 19 cm (D). ca. 10,6 x 13,6 cm bis 23,1 x 30,2 cm (Bl). teils stockfl. teils etw. gebräunt.

1552- 50

Details

o.L.
1579-   57

Los 1429

Seefahrt. Zwei Stiche 18. Jh. a) Claude Joseph Vernet (1714-1789), "Les Mariniers du Havre". Stich von Henry Godin nach Vernet, um 1780. Bis an die Platte geschnitten. 17,5 x 20,5 cm (Bl). Deutlich gebräunt und angeschmutzt. b) "Commodore Howe". Portrait des äußerst erfolgreichen britischen Flottenadmirals Richard Howe, 1st Earl Howe, KG (1726-1799). Stich um 1760. 20,5 x 13 cm (Bl). Gebräunt und etwas fleckig.

1579- 57

Details

o.L.
1579-   58

Los 1430

Adriaan van der Cabel (1631-1695) Kleiner Hafen in der Grotte. Stich von Jacobus Coelemans nach Van der Cabel, um 1710. 55 x 39,5 cm (Bl). Angestaubt, deutlicher angebräunt und etwas fleckig. Knickspuren und Randmängel, kleine Läsionen.

1579- 58

Details

o.L.
1579-   59

Los 1431

Vincenzo Maria Coronelli (1650-1718) "Trombe di Mare" / Äquatortaufe. Folioblatt mit ornamental gerahmten Darstellungen verschiedener Erscheinungen von Wasserhosen und einer szenischen Verbildlichung einer Äquatortaufe. Wohl aus: Vincenzo Maria Coronelli, Lo Specchio del Mare, Venedig 1698. 47,5 x 34 cm (Bl). Angestaubt und etwas knittrig, partiell leicht angeschmutzt. Zahlreiche Randläsionen, kleine Fehlstelle o.li.

1579- 59

Details

o.L.
1579-   60

Los 1432

Zwei Schifffahrtsszenen. Um 1800. a) "Fishermen comeing in". Stich von BB Godfrey nach Brooking 1796, publ. in London. 33,5 x 48,5 cm (Bl). Vollflächig auf Pappe aufgezogen. Gebräunt und randgestaubt, etwas fleckig. b) Kleine Bucht mit liegendem Segelschiff. Kolorierte Umrissradierung mit Roulette. Um 1840. Vollflächig auf Trägerpappe mit Rahmung aufgezogen. 44 x 62 cm (insges). Deutlich gebräunt, Kolorierung verblichen, etwas fleckig.

1579- 60

Details

o.L.
1579-   61

Los 1433

Hafenansichten. Konvolut von 14 druckgrafischen Hafenszenen, teils koloriert. Verschiedene Drucktechniken, zumeist Stahlstiche um 1850. Max 27,5 x 37 cm (Bl). Insgesamt etwas angestaubt, teils angebräunt und leicht bis etwas fleckig. Ein Blatt angeschmutzt. Kleine Randmängel, teils etwas berieben. Motivwiederholungen.

1579- 61

Details

o.L.
1579-   63

Los 1434

Leben auf See. Kleines Konvolut von acht druckgrafischen Darstellungen des Lebens auf See. Verschiedene Drucktechniken, teils koloriert, 19. Jh. Ein Motiv doppelt. Max 42 x 54 cm (Bl). Insgesamt leicht angebräunt, partiell stärker. Teils etwas fleckig und knickspurig. Ein Blatt mit größerem Einriss re.

1579- 63

Details

o.L.
1579-   64

Los 1435

Seefahrerleben an Land. Konvolut von zehn Darstellungen aus dem Seefahrerleben zu Landzeiten. Verschiedene Drucktechniken, teils koloriert, 19. Jh. Vereinzelt in leichtem Passepartout. Max 30 x 43,5 cm (Bl). Insgesamt angestaubt und angebräunt, teils stärker. Etwas fleckig. Ein Blatt mit Eckabriss o.li. Motivwiederholungen.

1579- 64

Details

o.L.
1549-   16

Los 1436

Seeschlachten, 3 Darstellungen Seeschlacht bei Lagos, aus dem Siebenjährigen Krieg, u.a. J. Smith nach Francis Swain bei Rob. Sayer, London (1786). Drei Kupferstiche, sehr einfache Handkolorierung wohl nachträgl., Schriftrand wohl beschn. bzw. verdeckt. ca. 17,5 x 28 cm (Bl). Einzeln hinter Glas gerahmt, einmal ohne Glas.

1549- 16

Details

o.L.
1604-    6

Los 1437

Schlacht von Trafalgar, 2 Darst. gerahmt "Battle of Trafalgar, Rear Division", "Battle of Trafalgar, Van Division". Radierungen/Aquatinta, kol., von Robert Dodd (1748-1816 Engl.). Bei Laird in London 1843. Stockflecken, leicht gebräunt. Bei erstgenanntem Blatt Plattenrand durchgebrochen. 44,5 x 72 cm (D). Jew. hinter Glas gerahmt, einmal Scheibe besch.

1604- 6

Details

o.L.
1604-    7

Los 1438

Englische Marine. 2 Darst. gerahmt a) anonym: "Darstellung der englischen Marine", Kupferstich, kol., um 1800. Blatt-und Plattenrand beschn., ganzfl. montiert. 34 x 46 cm (D). Hinter Glas gerahmt. b) "A sloop of war (...)" (Kriegsschaluppe in Studland-Bucht in Dorset, im Hintergrund Old Harry Rocks). Radierung/ Aquatinta von J. Clark u. K. Hamble, bei Edw. Orme in London 1806. Bl. stockflecking und verbräunt. 28 x 45,5 cm (Pl). Hinter Glas gerahmt.

1604- 7

Details

o.L.
1604-    8

Los 1439

Königlich Preußische Justjacht "Liburnica" Friedrichs I., ca. 1705 Kupferstich von Johann Georg Wolfgang (1662-1744) nach Gemälde des Erbauers Michael Maddersteg (1659-1709). Im Hintergrund das Potsdamer Stadtschloss. Nachdruck (?). Stark knitterfaltig, PA gebräunt, vereinzelter brauner Fleck. 44,5 x 36 cm. Hinter Glas gerahmt.

1604- 8

Details

o.L.
 

Los 1440

Takelage. Drei Darstellungen von frz. bzw engl. Segelschiffen mit Erläuterung des Aufbaus und der Takelage. Stiche 18./19. Jh. Max 19 x 31,5 cm (Bl). Insgesamt angestaubt, ein Blatt gebräunt, eines fleckig und mit Läsionen. Zwei Blätter ohne Index.

1602- 91

Details

o.L.