Katalog

 

Auktion: 148, Kunstauktion: 850 - 899

1746-    4

Los 850

Doppelhenkel-Vase, Bürgel (?), um 1905 Formschöner Jugendstil-Entwurf , Ton mit Laufglasur in Blau und Braun. Min. Glasurabplatzung am Rand. Keine Marke. H. 10,5 cm

1746- 4

Details

o.L.
1751-    5

Los 851

Papagei auf Stamm, Anf. 20. Jh. Keramik, in leuchtenden Farben polychrom bemalt. Keine Marke. H. 27 cm

1751- 5

Details

60 €
1761-    7

Los 852

Kopf eines Putto, Barockstil Holz, geschnitzt, geschwärzt, H. 34,5 cm

1761- 7

Details

50 €
1751-   15

Los 853

Wandteller, Selb, Rosenthal, um 1910/ 20 Porzellan, glattrandig, im Fond ganzflächig eine Landschaft in Scharffeuermalerei. Entwurf Gulbrandsen (?). Farbstempelmarke. Standring best. D. 23 cm

1751- 15

Details

o.L.
1740-    1

Los 854

Zunftbrief für die Bäcker zu Kirchhain (Hessen), 1787 "Von Gottes Gnaden Wir Wilhelm Landgraf zu Hessen, Fürst zu Hersfed, Graf zu Katzenellnbogen (...)". Handschriftliches Dokument der Regentschaft des Landgrafen Wilhelm zu Hessen-Kassel auf Pergament, zwei Doppelbögen, fadengeheftet. Gezeichnet vom Vizekanzler . Kein Siegel. Heftung nicht orig.

1740- 1

Details

o.L.
1722-   20

Los 855

Fächer, 2. H. 19. Jh. Stäbe Perlmutt mit floraler Silbereinlage, Fächerblatt Seide, bemalt mit Watteauszene. Beschädigt. L. 18,5 cm

1722- 20

Details

o.L.
1574-   50

Los 856

1574- 50

Details

80 €
1574-   51

Los 857

Vase/ Vorratsgefäß, Südostasien Steinzeug, dunkelbraune Lehmglasur. Bauchige Form, am oberen Rand min. alt best. H. 42 cm

1574- 51

Details

60 €
1574-   52

Los 858

Pflanzgefäß/ Übertopf auf Tisch, Indien Kupfer bzw. Bronze. Gefäß mit zwei applizierten Elefantenköpfen und geschmiedeten Halteringen, H. 20,5 cm. Tischchen drei geschwungene Beine mit Elefantenfüßen, Platte über Schraubgewinde höhenverstellbar. H. (min.) 50 cm, D. Platte 30,5 cm

1574- 52

Details

120 €
1574-   55

Los 859

Sehr großes Vorratsgefäß, Südostasien Keramik, schwarzbraune Glasur in der oberen Gefäßhälfte. Auf der Schulter drei anmodellierte Ösen. Am oberen Rand Ausbesserung. H. 68 cm, D. oberer Rand 26,5 cm

1574- 55

Details

120 €
1574-   56

Los 860

Sehr großer Palmetopf/ Topf, Indien, 20. Jh. Messing mit Patina, handgetrieben. Leicht gebauchte Form, zwei genietete Ösen mit geschmiedeten Trageringen. Oben Bördelrand. Wasserlöcher im Boden nachträgl. eingebohrt. D. Rand 53 cm, H. 54 cm

1574- 56

Details

80 €
1574-   64

Los 861

Sehr großer Palmentopf/ Topf, Indien, 20. Jh. Messing, handgetrieben, leicht gebauchte Form mit Bördelrand. Zwei genietete Ösen mit geschmiedeten Trageringen. Bodenlöcher nachträglich eingebohrt. Patina, Gebrauchsspuren, innen Ablagerungen. D. Rand 57 cm, H. 60 cm

1574- 64

Details

120 €
1574-   70

Los 862

Figur eines Rajput (?), Südostasien, wohl Rajasthan, 20. Jh. Holz, gschnitzt, farbig gefasst. Auf Holz-Sockelbrett. Rechter Arm am Schultergelenk besch., Farb-Laufspuren über Gesicht und Oberkörper- H. 101 cm

1574- 70

Details

120 €
1574-   96

Los 863

Paar Vasen, Südostasien, 20. Jh. Keramik, florale Reliefauflagen, türkisfarbene Glasur. H. je 41 cm

1574- 96

Details

80 €
1709-    4

Los 864

Schale, Meissen, 2. H. 20. Jh. Runde Form, Wandung korbgeflechtartig durchbrochen mit drei Rocailleschilden, bunte Blumenmalerei (Blume 1), Goldrand. besch. Schwertermarke, einfach unterstrichen. D. 21 cm

1709- 4

Details

60 €
1703-    1

Los 865

Durchbruchteller, Meissen, 2. H. 19. Jh. Korbgeflechtartig durchbrochene Fahne mit drei Rocailleschilden, Zwiebelmusterdekor. Schwertermarke, 4 Schleifstriche. D. 24 cm

1703- 1

Details

30 €
1703-    2

Los 866

Platte, Meissen, 2. H. 19. Jh./ um 1900 Neuer Ausschnitt, Deutsche Blume und Insekten kobaltblau. Randchips abgeschliffen. Schwertermarke, 4 Schleifstriche. D. 36 cm

1703- 2

Details

30 €
1709-    5

Los 867

Untertassen. Meissen. Set von fünf Mokka-Untertassen mit Weinlaubdekor. Drei Stück aus der Zeit 1934-45, zwei nach 1945. Blaue Schertermarke, teils zwei- bzw. dreifach geschliffen. D. 11 cm.

1709- 5

Details

o.L.
1703-    3

Los 868

Ovale Platte, Meissen, 2. H. 19. Jh./ um 1900 Neuer Ausschnitt, Deutsche Blume und Insekten kobaltblau. Schwertermarke, 4 Schleifstriche. D. 34,5 cm

1703- 3

Details

30 €
1709-    7

Los 869

Zwei Kaffeepötte, Meissen, 2. H. 20. Jh. a) zylindrische Form mit klassizistischem Henkel, roter Faden und Goldrand. Schwertermarke, einfach unterstrichen. H. 8,7 cm; b) Form Wellenspiel, weiß mit blauen Schwertern. Schwertermarke. H. 8,5 cm

1709- 7

Details

o.L.
1703-    4

Los 870

Ovale Platte, Meissen, 1924-33 Serviceform von Paul Börner, weiß mit doppeltem Goldreifen. Schwertermarke, einfach unterstrichen. D. 30,5 cm

1703- 4

Details

40 €
1709-    8

Los 871

Zuckerdose und Sahnegießer, Meissen, 2. H. 20. Jh. Serviceform Neuer Ausschnitt, roter Reifen und Goldrand. Deckel zur Zuckerdose wohl ergänzt. Schwertermarke, jeweils einfach unterstrichen. H. (K) 9,5 cm, D. (Z) 8 cm

1709- 8

Details

o.L.
1709-    9

Los 872

Vase, Meissen, 2. H. 20. Jh. Trichterform, roter Reifen und Goldrand. Schwertermarke, ein Unterstrich. H. 13,5 cm

1709- 9

Details

40 €
1761-    4

Los 873

Tunkennapf für Fett und Mager, Meissen, um 1900 Neuer Ausschnitt, Zwiebelmusterdekor. Tassenform mit zwei Ausgüssen, ein Ausguss min. abgeschliffen. Reliefierter Henkel. Deckel fehlt. Schwertermarke, 4 Schleifstriche. H. 9 cm

1761- 4

Details

60 €
1703-    7

Los 874

Sechs Suppenteller, Meissen, Ende 19./ 1. H. 20. Jh. Neuer Ausschnitt, Weinlaubdekor. Schwertermarke, 4 Schleifstriche (Herstellungsmängel). D. 24 cm

1703- 7

Details

o.L.
1709-   10

Los 875

Vase, Meissen, 2003 Kalebassenform, roter Reifen, Goldfaden und Goldrand. Schwertermarke, ein Unterstrich. H. 19 cm

1709- 10

Details

40 €
1703-    8

Los 876

Fünf Teller, Meissen, 1. H. 20. Jh. Drei Suppen-und zwei Speiseteller, Neuer Ausschnitt, Weinlaubdekor. Schwertermarke, 2 bzw. 4 Schleifstriche. D. 22 bzw. 24,5 cm

1703- 8

Details

o.L.
1709-   11

Los 877

Fünf Dessertteller, Meissen, Mitte 20. Jh. Neuer Ausschnitt, grüner Rand und Faden. Zwei Teller mit Glasursprüngen auf der Unterseite. Schwertermarke, mehrere Schleifstriche. D. 16 cm

1709- 11

Details

50 €
1703-    9

Los 878

Drei Abendbrotteller, Meissen, 1924-33 Serviceform von Paul Börner, weiß mit doppeltem Goldreifen. Ein St. am Rand min. best. Schwertermarke, einmal mit Unterstrich. D. 22 cm

1703- 9

Details

60 €
1722-    3

Los 879

10 Obstmesser, 2. H. 19. Jh. Griffe Porzellan mit Zwiebelmusterdekor, Klingen Stahlbronze, gemarkt "Uchatiusbronce". L. 16 cm

1722- 3

Details

o.L.
1703-   10

Los 880

Drei Kuchenteller, Meissen, 2. Viertel 20. Jh. Serviceform von Paul Börner, weiß mit doppeltem Goldreifen. Vergoldung partiell leicht berieben. Ein St. am Standring minimalst gechipt. Schwertermarke. D. 18 cm

1703- 10

Details

60 €
1709-   14

Los 881

Zwei Tassen mit Untertassen, Meissen, 2. H. 20. Jh. Neuer Ausschnitt, Zwiebelmusterdekor. Schwertermarke, ein Unterstrich. H. (T) 5,3 cm, D. (UT) 15,5 cm

1709- 14

Details

40 €
1703-   11

Los 882

3 Schalen/ Untertassen, Meissen, 2. Viertel. 20. Jh. Serviceform von Paul Börner, weiß, doppelter Goldreifen, Schwertermarke, ein St. mit Unterstrich. D. 15,5 cm

1703- 11

Details

60 €
1727-   81

Los 883

Suppenteller. Teichert Meissen. Zwei Suppenteller im Zwiebelmusterdekor, Form neuer Ausschnitt. Ovale Stadtmarke Meissen mit Stern. Stand leicht berieben; ein Teller mit deutlichen Gebrauchsspuren. D. 25 cm.

1727- 81

Details

o.L.
1727-   10

Los 884

Streichholzschachtelhalter, Meissen, C. Teichert, um 1900 Porzellan, Zwiebelmusterdekor. Marke. D. 12 cm

1727- 10

Details

20 €
1737-    2

Los 885

Zuckerdose, Dresden, Villeroy & Boch, um 1910 Steingut, blaugrüne Engobe, florales Kupferdruckdekor. Merkurmarke in Rot. H. 8 cm

1737- 2

Details

o.L.
1703-   12

Los 886

Senfdose, Meissen, C. Teichert, 1. Viertel 20. Jh. Neuer Ausschnitt, Zwiebelmusterdekor. Dazu passender Senf-Löffel. Unterglasurmarke mit Zusatz. H. 10,5 cm

1703- 12

Details

30 €
1727-   83

Los 887

Drei Suppenteller, Teichert Meissen. Zwiebelmusterdekor, Form neuer Ausschnitt. Zwei Teller mit blauer Ovalmarke Stadt Meissen mit Stern, ein Teller mit Stadtmarke und Zepter. Besteckspuren. Ein Teller mit Brandriß im Stand. D. 23 cm.

1727- 83

Details

o.L.
1703-   13

Los 888

Paar Teetassen mit Untertassen, Meissen, um 1900 Neuer Ausschnitt, Zwiebelmusterdekor. Eine Tasse am Lippenrand, die andere am Henkel min. best., eine UT Haarriss, die andere Glasurrisse. Schwertermarken, Schleifstriche. H. (T) 5 cm, D. (UT) 14,5 cm

1703- 13

Details

40 €
1727-   11

Los 889

Kaffeekanne, um 1900 Porzellan, Zwiebelmusterdekor. Form Neuer Ausschnitt. Deckelrose min. best. Keine Marke. H. 22,5 cm

1727- 11

Details

35 €
1709-   16

Los 890

Ovale Schale (Gebäckschale), Meissen, Anf. 21. Jh. Passige Form, roter Reifen und Goldrand. Neuer Ausschnitt. Schwertermarke, ein Unterstrich. D. 27,5 cm

1709- 16

Details

40 €
1703-   14

Los 891

Ovale Platte, Meissen, um 1900 Glattrandige Form, korallenroter Rand. Schwertermarke, 2 Schleifstriche. D. 35,5 cm

1703- 14

Details

20 €
1709-   17

Los 892

Füllhornvase, Meissen, 2001 Roter Reifen, Goldrand, Reliefs glanzgoldumzogen. Schwertermarke, ein Unterstrich. H. 12 cm

1709- 17

Details

40 €
1709-   19

Los 893

Drei Schalen, Meissen, 2. H. 20. Jh. a) runde Form mit fünffach eingekerbtem Rand, roter Reifen und Goldrand, Schwertermarke mit Unterstrich, D. 14,5 cm; b) kleine ovale Platte, glattrandig, roter Reifen und Goldrand, Schwertermarke mit Unterstrich, D. 18,5 cm; c) vierpassige Form, roter Reifen und Goldrand, Schwertermarke mit Unterstrich, D. 19,5 cm.

1709- 19

Details

o.L.
1741-    4

Los 894

Mokkaservice. KPM. 15-teiliges Mokkaservice von KPM, bestehend aus sieben Mokkatassen mit Untertassen und einer Kanne mit Deckel. Glasiertes Weißporzellan, Dekor Rocaille. Kannendeckel mit Rosenknauf. Zeptermarke. Vereinzelte Gebrauchsspuren am Stand.

1741- 4

Details

o.L.
1709-   20

Los 895

Drei Geschirr-Einzelteile, Meissen, um 1900/ 20. Jh. a) Mokkatasse, Neuer Ausschnitt, Weinlaubdekor. Schwertermarke, 4 Schleifstriche, H. 5 cm; b) Untertasse zu einer Mokkatasse, Neuer Ausschnit, Zwiebelmusterdekor. Schwertermarke. D. 11 cm; c) Untertasse groß bzw. Salatschälchen, gebogter Rand und gerippte Kebe, roter Reifen und Goldrand. Schwertermarke, ein Unterstrich. D. 16,8 cm

1709- 20

Details

o.L.
1762-    2

Los 896

Sechs Speiseteller, Meissen. Zwiebelmusterdekor, neuer Ausschnitt. Fünf Speiseteller nach 1945. Schwertermarke, dreifach geschliffen. Jeweils leicht brandrissig am Stand; ein Teller mit Chip am Standring. Beigegeben ein Speiseteller der Zeit 1934-1945, dieser jedoch nach mittigem Bruch fachgerecht restauriert. D. 25 cm.

1762- 2

Details

80 €
1709-   21

Los 897

Kleine Kugelbauchvase, Meissen, 2. H. 20. Jh. Porzellan, Aquatintadruckdekor Märzenbecher, Goldrand. Schwertermarke, 4 Schleifstriche. H. 12,5 cm

1709- 21

Details

30 €
1727-   15

Los 898

Milchtopf, Meissen, C. Teichert, um 1900/ 1925 Porzellan, Zwiebelmusterdekor. Im Boden Haarriss. H. 14 cm

1727- 15

Details

45 €
1709-   22

Los 899

Speiseservice, Selb, Hutschenreuther, ca. 1920/30 41 Teile, 11 (12) Personen. Porellan, Art déco-Druckdekor in Schwarz/ Gold, Goldrand. Form mit gebogtem Rand. 4 Teile bestoßen. Farbstempelmarke. Service bestehend aus: 12 Suppenteller, je 11 Speise-und Abendbrotteller, Deckelschüssel, Sauciere, zwei Viereckschüsseln, große runde Platte und drei ovale Platten.

1709- 22

Details

80 €