vorheriges Lot  Tabelle nächstes Lot

 

623-  111

Los 16

Schnauzenkanne, Westerwald, 2. H. 19./fr. 20. Jh. Graues, salzglasiertes Steinzeug, kobaltblau bemalt, Ritzdekor. Auf der bauchigen Wandung unterhalb des Schnauzenausgusses stilisierte Ranke, seitlich begrenzt von Schlingbändern. Zinndeckel. Haarriss im ob. Rand. H. 21 (27) cm

623- 111

zusätzlich 0,00% MwSt auf den Zuschlagpreis

o.L.

vorheriges Lot  Tabelle nächstes Lot