vorheriges Lot  Tabelle nächstes Lot

 

2046-  106

Los 107

Chodakowska, Malgorzata. Geb. 1965 Lódz, lebt und arbeitet in Dresden Seherin. 2009. Bronze, farbig gefasst, Kleid vergoldet. Lebensgroß. Auf der Standplatte Signatur (gegossen). H. 187 cm WV-Nr./ Archiv-Nr. 049_14_10 ( http://www.skulptur-chodakowska.de/de/werkverzeichnis/). Die in Polen gebürtige Künstlerin nahm 1988 das Studim der Bildhauerei an der Akademie der Bildenden Künste in Wien auf. Seit 1991 arbeitet sie freischaffend als Bildhauerin in Dresden. 1999 Erster Preis und Realisierung der Plastik »Sunny-Boy« in Radeberg, Humboldt-Gymnasium, 2005 Preisskulptur »Die Träumende« für den Unternehmer des Jahres (Sächsische Zeitung), 2010 Erster Preis und Realisierung des Denkmals »Tränenmeer« auf dem Heidefriedhof Dresden für die Opfer des 13. Februar 1945, 2011 Preisskulptur »Ich weiß es« für das familienfreundlichste Unternehmen Dresdens, 2015 Erster Preis und Realisierung des Springbrunnens »Liebespaar« am Standesamt Radebeul. Ausstellungen: Wien, Graz (Österreich), Tokio (Japan), Dresden, Berlin, Radebeul, Zittau, Kisslegg, St.Petersburg (Russland), Stuttgart, Bad Schandau, Pirna, Wernigerode, Ulm, Leipzig, Chemnitz, Winningen, Wroclaw, Lodz (Polen), Großsedlitz, Glauchau, Veksolund (Dänemark), Rottach-Egern.

2046- 106

22.000 €

vorheriges Lot  Tabelle nächstes Lot